Workshop: Antlitzdiagnostik

Die Antlitzdiagnostik zählt zu den ältesten Diagnoseformen und spielt in der traditionellen chinesischen Medizin eine große Rolle. Die Diagnoseform beruht auf der Annahme, dass alles was sich im Körper abspielt, sich letztlich auch im Gesicht widerspiegelt. Somit hinterlässt jede Erkrankung und jeder Mangel, ganz individuelle Spuren im Gesicht des Betroffenen. Erlernen Sie im Workshop wie Sie die Antlitzdiagnostik nutzen können, um Krankheiten zu erkennen und die Ursache hinter dem Offensichtlichen zu finden, um ein nachhaltiges Wohlbefinden zu sichern.

Termine: 23.02.2018 und 24.02.2018 oder 24.05.2018 und 25.05.2018

Das Gesicht offenbart Gemütszustände glücklich, traurig, aufgebracht. Aber ist das alles?

 

Workshop im Überblick

  • Theoretische Grundlagen zur Antlitzdiagnostik
  • Erlernen der praktischen Anwendung
  • Steigerung des persönlichen Wohlbefindens, um Ihre Zukunft positiv zu beeinflussen

Gruppengröße: 5 bis 12 Teilnehmer

Bild: © Gabriele Binder